Veranstaltung

Ausstellung "substitute"

Substitute (c) Kunstverein Schopfheim
Sa., 24. Februar 2024
14:00-17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Anne Mundo, Malerei und Grafik, Berlin
Ralf Weber, Bildhauerei, Freiburg
Kurator: Gerit Koglin
^
Beschreibung

Ausstellungskonzept "substitut"

Anhand der Arbeiten von Anne Mundo (Berlin) und Ralf Weber (Freiburg) wird die Frage nach der Wertigkeit von Kunst im Angesicht der verwendeten Materialien verhandelt.

Der Kapitalismus ist bestrebt, Produkte immer schneller und billiger herzustellen, um den Massenkonsum zu bedienen. Dieses resultiert mit immer neuen Ersatzstoffen, die mit ihrer Erfindung, das eigentliche Produkt zurückdrängen und zu einem Großteil ersetzen.

Auch in der Kunst werden neue Techniken und Materialien aufgegriffen, um Stimmungen und Strömungen der Zeit darzustellen.

Kann Kunst als solche, nur in einem kulturhistorischen Kontext gesehen werden, wenn das zugrundeliegende Material vom Betrachter als "wertig" erachtet wird oder anders gefragt - hätte Leonardo die "Mona Lisa" auch in Acryl gemalt?

^
Veranstaltungsort
Kulturfabrik
Johann-Karl-Grether-Straße 2, 79650 Schopfheim
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
^
Kosten

Eintritt frei!

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken