Veranstaltung

VERNISSAGE zu FRIDA zeigt sich ...

Ausstellung FRIDA "Frau mit Hand" (c) Atelier Frida
Fr, 1. Oktober 2021
18:00-20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

in der Städtischen Galerie der Kulturfabrik
Sandra Stankiewitz - Carmen Schäuble - Peter Ehrlich

^
Beschreibung

FRIDA zeigt sich...

Sandra Stankiewitz - Carmen Schäuble - Peter Ehrlich
Atelier FRIDA, Lebenshilfe Lörrach e.V.

Mit kokettierenden Portraits, expressivem Farbenspiel und fein-detaillierten Zeichnungen zeigen Sandra Stankiewitz, Carmen Schäuble und Peter Ehrlich vielfältige Werke in der Kulturfabrik Schopfheim.

Die Künstler*innen besuchen regelmäßig das Atelier FRIDA der Lebenshilfe Lörrach e.V.  Sie finden dort einen Raum, um ihre künstlerische Begabung weiter zu entfalten und auf Papier zu bringen – in Auseinandersetzung mit sich selbst, mit gesellschaftlichen Themen und sie inspirierender, bestehender Kunst.

FRIDA zeigt sich … und leistet mit dieser weiteren Ausstellung einen wichtigen kulturellen und gesellschaftspolitischen Beitrag.

Sandra Stankiewitz
Jahrgang 1983 | lebt in Lörrach

Mitarbeiterin im Inklusionsbetrieb Café-Bistro Glashaus
Sandra Stankiewitz malt mit großer Sorgfalt farbenfrohe, kraftvolle vornehmlich expressive Bilder. Sie bevorzugt figürliche Darstellungen, oft Frauen. Ihre Themen bezieht sie aus eigenen Beobachtungen und Interpretationen von Referenzbildern.

Peter Ehrlich
Jahrgang 1951 | lebt in Schopfheim

Mitarbeiter der Lebenshilfe Werkstatt
Peter Ehrlich ist ein höchst talentierter Zeichner, der sich für ganz unterschiedliche Motive interessiert. Insbesondere bezieht er seine Motive aus der Natur und Architektur.

Carmen Schäuble
Jahrgang 1973 | lebt in Istein

Mitarbeiterin der Lebenshilfe Werkstatt
Carmen Schäuble belebt die Ateliergruppe durch ihre überwiegend abstrakten Bilder. Sie arbeitet gerne großformatig und ausschließlich an der Staffelei. Sie schöpft den Bildraum voll aus und arbeitet dabei zügig und entschlossen. Ihre Bilder sind absolut authentisch.

^
Veranstaltungsort
Kulturfabrik
Johann-Karl-Grether-Straße 2, 79650 Schopfheim
79650 Schopfheim
Ortsteil/Stadtteil: Schopfheim
Städtische Galerie
^
Kosten

Eintritt frei!

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken